Gospelchor Raboldshausen

Datum: 14.12.2003
Uhrzeit: 19
Einlass: 18
Veranstaltungsende: 21
Künstler: keine Ku00fcnstler eingetragen !
Preise: VVK: 0
AK: 0
Veranstalter: Kulturverein Ellis Saal

Ruhige Spirituals sowie stampfender Rhythmus, der die letzte Nervenbahn durchzieht und die Leichtigkeit, die die Hände zum Klatschen treibt. Gefühlsgeladene Melodien, die das drangvolle, mühselige Dasein der Negersklaven erahnen lassen. Das ist die Musik, der sich der Gospelchor Raboldshausen verschrieben hat.

Besinnliche Weihnachtslieder, aber auch deutsches Liedgut und Highlights wie "One Moment in Time" von Whitney Huston, "Nearer, my God, to Thee" aus dem Film Titanic, "Better Place" von Michael Jackson und Lionel Richie oder beispielsweise
“O Happy Day" werden sicher für einen stimmungsvollen vorweihnachtlichen Abend sorgen.

Der 35-Personen starke Chor singt überwiegend a capella und bei einigen Stücken werden sie von Piano oder Trommeln und Bongos begleitet. Afrikanische Lieder singen sie in Zulu, der Muttersprache Südafrikas. Damit Sie, die Zuhörer in Ellis Saal, nicht „Zulu“ lernen müssen, wird bei Ankündigung der Titel eine kleine Übersetzung des Inhalts gegeben.

Eintritt frei, Spende erbeten.

zurück

nach oben