nur.blech

Datum: 16.01.2005
Uhrzeit: 19
Einlass: 19
Veranstaltungsende: 21
Künstler: keine Ku00fcnstler eingetragen !
Preise: VVK: 5
AK: 6
Veranstalter: Kulturverein Ellis Saal

Haben Sie auch manchmal die Probleme „Blasmusik“ hier, „Jazz“ dort? Nun wir wissen nicht was sie als Musikinteressierter empfehlen. Wir empfehlen „blech“, und für alle die Blechmusik von einer völlig anderen Seite her kennen lernen möchten, „nur.blech“ und die „Jazztanzgruppe des TV Ronshausen, beides mit dem “Will-mehr-Faktor“ und dem “Wauh-Effekt“ aus dem Hause „Das macht Spaß“.

Das Brass-Quintett „nur.blech“ wurde von 5 Hobbymusikern aus Rotenburg und Gilfershausen im Herbst 2001 gegründet. Ursprünglich war nur das gesellige Musizieren das Ziel. Mittlerweile sind die Blechbläser sehr gefragt und begeistern immer wieder durch ihr Repertoire, Klangreinheit und ihrer dargebotenen Präzision in ganz Deutschland. Ob nun sakrale Musik, Evergreens, Blues, Jazz oder Filmmusik – lassen sie sich überraschen.

Nachdem die Jazztanzgruppe des TV Ronshausen - mit 70 Tänzer und Tänzerinnen aus Ronshausen und Weiterode - Ihren „Vampirtanz“ auf dem Heimatabend aufführten, bebte der Saal. Die Choreographien und die Kostüme, die selbst entworfen wurden, waren so gut, dass es hier noch einmal die Gelegenheit gibt, diesen Tanz zu sehen. Einstudiert wurde der Tanz von Stefanie Gunkel, Isabelle Mausehund, Janine Wiegand, Yvonne Hofmann und Stefanie Ehmer.

Freuen Sie sich mit uns gemeinsam auf die Blechbläser Rüdiger Brandt, Markus Buhrmann, Daniel Neufeld, Manfred Schmidt und Matthias Stichnoth und die vielen Vampire

Künstlerinfos unter www.nurblech.de sowie www.jazztanz-ronshausen.de

zurück

nach oben