HEINZ ERHARDT PARODIE

Datum: 18.01.2009
Uhrzeit: 17
Einlass: 14
Veranstaltungsende: 19
Künstler: Andreas Neumann http://www.neumannparodie.de
Preise: VVK: 15
AK: 17
Veranstalter: Kulturverein Ellis Saal

Wenn die Familie von HEINZ ERHARDT, die Besucher der HEINZ ERHARDT-Abende und die Presse der Meinung sind, dass HEINZ ERHARDT wieder lebt, so liegt das einzig und allein an der parodistischen Kunst des Hannoveraners ANDREAS NEUMANN.
Wie kein Zweiter trifft er den Ton dieses unvergessenen Komikers. Die Werke von HEINZ ERHARDT trägt ANDREAS NEUMANN sehr gekonnt vor und ist ebenfalls in seiner Mimik und Gestik dem Original ganz nah, sodass das Publikum nach 100 Minuten lachen immer noch eine Zugabe nach der anderen verlangt. Ein grandioser Abend mit den Werken, des auch heute noch beliebten deutschen Komikers, Texters und Schauspielers, wird den Fans geboten.
Das ANDREAS NEUMANN auch andere „Erhardtsche Kollegen“ zu Wort kommen lässt ist selbstverständlich. So nimmt er auf seine große Tour mit: Inge Meysel, Theo Lingen, Heinz Rühmann, Hans Moser, Loriot, Jürgen von Manger, Dieter Hallervorden, Marcel Reich-Ranicki, Ekel Alfred und Harald Juhnke.

Empore VVK 10 € / AK 12 €
Tisch VVK 15 € / AK 17 €
Publikum und Presse sind sich einig: „ANDREAS NEUMANN ist das Beste was man in Sachen Parodie in den deutschsprachigen Ländern hören kann“.

Ab 14:30 Uhr bietet der Kulturverein Kaffee und Kuchen an.

zurück

nach oben