Celtic Ellis

 

Irish Dance – eine Leidenschaft in vielen Facetten!

Die Faszination für den irischen Tanz ist ein weltweit anhaltendes Phänomen und begeistert Zuschauer jeden Alters und jeder Nationalität.

Die Leidenschaft zum irischen Tanz und der Musik, veranlasste unser Mitglied, Stefanie Gunkel, am 24.04.2013 zur Gründung der „Celtic Ellis“. Was einst mit Kindern und Jugendlichen begann, entwickelte sich zu einer Untergruppe, mit bis zu 26 aktiven Tänzerinnen und Tänzern die mit ihrer tänzerischen Leistung weit über die Kreisgrenzen bekannt waren und gebucht wurden. Viele von ihnen haben diverse Prüfungen vor der Irish National Folk Company abgelegt und sich somit zertifiziert. Steffi Gunkel, selbst legte 2013 ebenfalls ihre Prüfung zum Irish Dance Instructor ab. ERFOLG hatten die Tänzer und Tänzerinnen 2017 mit ihrer eigenen Show „Light of Life“. Zwei Veranstaltungen waren ausverkauft und das Publikum war begeistert!

Tanzen wie die Iren. Seit dem legendären Erfolg von „Riverdance“ ist Irish Dance ein florierender Zweig des Tanzgewerbes - nicht nur in Deutschland. Die unterschiedlichen Tanzformen basieren auf irischen Volkstänzen, die wahrscheinlich bis auf die rituellen Tänze der keltischen Druiden zurückverfolgt werden können. Doch nicht nur die Profis können das irische Lebensgefühl vermitteln. Auch die Laiengruppe „Celtic Ellis „ überzeugte und berührte mit ihrer nahezu professionellen Tanzshow nach allen Regeln des traditionellen Irish Dance. Osthessennews, 17.01.2017, Gudrun Schmidl

Derzeit findet kein Training mehr statt.

nach oben